Startseite

Centum Capital hat sich konsequent auf die Bedürfnisse und Anforderungen des Mittelstandes spezialisiert. Für strategische Finanzierungsthemen entwickeln wir individuelle Lösungen: Wir unterstützen Sie bei Unternehmenstransaktionen und Eigenkapitalfinanzierungen – professionell, partnerschaftlich, unternehmerisch.
Mergers & Acquisitions, der Kauf und Verkauf von Unternehmen ist unser Kerngeschäft: Die Übergabe eines Familienunternehmens, der Verkauf einer Tochtergesellschaft oder die Beteiligung durch eine Investorengruppe.
Unsere Referenzen sprechen für sich: Zahlreiche Unternehmerfamilien, internationale Unternehmensgruppen und Finanzinvestoren haben uns in mehr als 50 Transaktionen ihr Vertrauen geschenkt.

M&A News

Mikrorohrsysteme-Hersteller geht an Bregal

Mikrorohrsysteme-Hersteller geht an Bregal

09.2017: Fonds des Investors Bregal haben sich mehrheitlich an der gabo Systemtechnik GmbH beteiligt. gabo produziert Mikrorohrsysteme – das sind 800 verschiedene Rohre, Formteile und Abdichtelemente, die sich individuell kombinieren lassen. Zu den Kunden zählen europäische Telekommunikationsgesellschaften, örtliche Netzbetreiber und Kommunen. gabo beschäftigt etwa 150 Mitarbeiter.

Hersteller von Aluminiumrohren nach China verkauft

Hersteller von Aluminiumrohren nach China verkauft

08.2017: Die chinesische Zhongwang Group übernimmt die Aluminiumwerk Unna AG, führender Hersteller von nahtlos gepressten Aluminium-Rohren sowie rohrähnlichen Profilen. Das Unternehmen erzielte 2016 mit 220 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 65 Mio. Euro.  

Miele übernimmt italienisches Medizintechnikunternehmen

Miele übernimmt italienisches Medizintechnikunternehmen

06.2017: Der Hausgerätehersteller Miele übernimmt die Mehrheit an dem italienischen Medizintechnikhersteller Steelco und baut so seine Medizintechniksparte auf rund 250 Mio. Umsatz aus. Steelco stellt Reinigungs-, Desinfektions- und Sterilisationsgeräte her, beschäftigt knapp 400 Mitarbeiter und verbuchte 2016 einen Umsatz von 71 Mio. Euro.

Systemanbieter für Bilderfassung veräußert

Systemanbieter für Bilderfassung veräußert

05.2017: Lakesight Technologies, ein Portfoliounternehmen von Ambienta, hat den Anbieter für industrielle Bildverarbeitung Chromasens erworben. Chromasens baut Systeme zur hochwertigen Bilderfassung in 2D und 3D, Zeilenkameras in Farbe, 3D- und Mehrkanalkameras sowie LED-Lichtquellen mit höchster Intensität. Das Unternehmen erzielt mit ca. 60 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 10 Mio. EUR.

Kosmetikspezialist an Evonik verkauft

Kosmetikspezialist an Evonik verkauft

03.2017: Die Evonik Industries AG übernimmt die Mehrheit an der Dr. Straetmans GmbH. Dr. Straetmans ist auf die Entwicklung und Vermarktung alternativer Konservierungssysteme für die Kosmetikindustrie spezialisiert und handelt auch mit Rohstoffen für Kosmetikprodukte. Die Hamburger Zentrale des Unternehmens soll erhalten bleiben und das Geschäft als Kompetenzzentrum für Konservierungslösungen unter […]

Technologieführer der Kaltumformung verkauft

Technologieführer der Kaltumformung verkauft

01.2017: Die Beteiligungsgesellschaft Capvis wird Haupteigentümer der Felss Gruppe, einem globalen Technologieführer im Bereich der Kaltumformung. Fels produziert z.B. für die Automobilindustrie Metallbearbeitungsmaschinen als auch Komponenten, die in den Kaltumform-Verfahren Rundkneten, Axialformen, Biegen und Autofrettage hergestellt werden. Mit über 600 Mitarbeitern in 4 Ländern erwirtschaftet Felss ca. 125 Mio. Euro Umsatz.

Neue Gesellschafter für Medizinverpackungshersteller

Neue Gesellschafter für Medizinverpackungshersteller

01.2017: Die PolyCine GmbH wird vollständig an die Industrieholding Armira veräußert. PolyCine ist spezialisiert auf die Herstellung von PVC-freien Verpackungsmaterialien für medizinische Anwendungen. Das sind Spezialfolien und Schlauchsysteme für Infusionslösungen, sowie die patentierten Hochgasbarrierefolien für Antibiotika und Vitaminlösungen, Peelnahtfolien für Mehrkammerbeutel und Flachfolien für Drainagebeutel und Ableitsysteme.

ACHAT Hotels mit neuem Eigentümer

ACHAT Hotels mit neuem Eigentümer

12.2016: HANNOVER Finanz Gruppe steigt bei Hotelbetreiber ACHAT ein. Die ACHAT Hotel- und Immobilienbetriebsgesellschaft mbH wurde zu 100 Prozent vom Eigenkapitalpartner HANNOVER Finanz erworben. ACHAT ist ein führender Betreiber von sogenannten „Value- und Budgethotels“ im mittleren bis gehobenen Segment und wird im kommenden Jahr auch eine Budgetmarke starten. Derzeit betreibt ACHAT 27 Hotels in […]

Elektrokettenzüge-Hersteller regelt Nachfolge

Elektrokettenzüge-Hersteller regelt Nachfolge

12.2016: Die AFINUM Beteiligungsgesellschaft beteiligt sich im Rahmen einer Nachfolgeregelung an der HOFFMANN Fördertechnik GmbH, Wurzen (Sachsen), einem führenden Anbieter von Hebezeugen, die unter der Marke LIFTKET weltweit vertrieben werden. Seit mehr als 60 Jahren entwickelt und produziert HOFFMANN Fördertechnik (www.liftket.de) mit mehr als 230 Mitarbeitern in Sachsen kundenspezifische, qualitativ […]

Hochleistungskeramik-Hersteller regelt Nachfolge

Hochleistungskeramik-Hersteller regelt Nachfolge

11.2016: Die HANNOVER Finanz Gruppe beteiligt sich anlässlich der Unternehmensnachfolge mehrheitlich an der MOESCHTER Group Holding GmbH & Co. KG. Das langjährig operativ tätige Management bekennt sich im Rahmen eines Management-Buy-out zu dem Dortmunder Familienunternehmen und beteiligt sich minderheitlich, ebenso bleibt die Unternehmerfamilie signifikant beteiligt. Die MOESCHTER Group ist Innovationsführer […]

Aktuelle Deals

Fensterhersteller findet Nachfolgelösung

Der Fenster- und Türenhersteller KEBOTHERM findet in der Familienholding Argos den idealen Partner für die langfristige Weiterentwicklung der Firma.

Serafin übernimmt Bohrerhersteller Keil

Die Serafin Unternehmensgruppe übernimmt den Bohrerhersteller KEIL und baut damit ihre Präsenz im Markt für Qualitätswerkzeuge deutlich aus.

Hersteller von Elektrokettenzügen löst die Unternehmensnachfolge

AFINUM beteiligt sich i.R. einer Nachfolgeregelung an der HOFFMANN Fördertechnik, einem führenden Anbieter von Elektrokettenzügen, die unter der Marke LIFTKET weltweit vertrieben werden. HOFFMANN produziert mit 230 Mitarbeitern seit über 60 Jahren in Sachsen.

Business Software Anbieter BEDAV regelt die Nachfolge

BEDAV, der IT-Spezialist für branchenorientierte Business Software, wurde von Fonds der BPE im Rahmen der Unternehmensnachfolge erworben. BEDAV erzielt mit ca. 100 Mitarbeitern rund 16 Mio. EUR Umsatz.

Artmadis expandiert nach Belgien

Artmadis, ein französisches Portfoliounternehmen der Mutares AG, beschleunigt die Expansion durch die Übernahme von Verbeelen in Belgien. Verbeelen ist ein Großhändler für Küchenwaren, Gläsern und Geschirr, insbesondere für Hotels, Restaurants und Cafés.

BHT Hygienetechnik ist wieder eigenständig

Die BHT Hygienetechnik, einer der Marktführer in der Herstellung von Reinigungs-Desinfektionsgeräten für Krankenhäuser und Laboratorien, wurde von der SciCan Gruppe an private Investoren veräußert.

ERP- und PLM-Softwarehaus ComputerKomplett löst die Nachfolge

Die ComputerKomplett Gruppe wurde von Arcadia Beteiligungen und dem Management übernommen. Mit 50 Mio. EUR Umsatz und 400 Beratern ist das Unternehmen ein führendes IT-Systemhaus mit dem Fokus auf ERP- und PLM-Lösungen für den Mittelstand.

Antriebshersteller elero erhält starken strategischen Partner

Die elero GmbH, Hersteller von elektrischen Antrieben und Steuerungen für Rollläden und Tore, wurde von der italienischen Nice S.p.A. erworben. Der Verkäufer Paragon bleibt mit 20% an elero beteiligt.

Belgischer Großkücheneinrichter geht an deutsche Investorengruppe

Die belgische Rubbens-EGC, Hersteller von Großkücheneinrichtungen, wurde von der ALI Group an die deutsche Investorengruppe mutares AG verkauft. Rubbens-EGC fertigt individuelle Küchenausstattung für Restaurants, Kantinen und Caterer.

Innenausbauer von Super-Yachten sichert das weitere Wachstum

Sinnex, mit Standorten in Deutschland und Österreich, ist Spezialist für den Innenausbau von Super-Yachten und Residenzen und erzielt rund 25 Mio. EUR Umsatz. Mit Aufnahme eines Investors haben die Gründer, die alle an Bord bleiben, die weitere Unternehmensentwicklung gesichert.

Mit 40 Partnerbüros weltweit M&A-Beratung aus einer Hand
m&a-logoMitglied im Bundesverband Mergers & Acquisitions